Service + Betrieb

 

Support wird zum Mehrwert

 

Wir sichern den laufenden Betrieb mit umfangreichen Services. Jeden Schritt setzen wir systematisch und verlässlich um: Vom Aufbau der IoT-Plattform bis zum Datenmanagement inkl. der umfangreichen Visualisierung der erhobenen IoT-Daten.

 

Smart Operations sorgen dafür, dass alle Elemente optimal in Ihre Systemumgebung eingebunden werden und die gesamte IoT-Prozesskette reibungslos funktioniert. Prozesssteuerung, Updates, Rechnungsmanagement und Datensicherheit: So sparen unsere Kunden Zeit und Kosten.

Prozesssteuerung

Automatisiert & verlässlich

Unsere Kunden können sich darauf verlassen, dass jeder Punkt innerhalb der komplexen IoT-Prozesskette läuft – absolut geräuschlos und fehlerfrei. Mit unserem umfassendes Know-how kümmern wir uns um die browserbasierte Prozessteuerung und das Monitoring.

 

Dabei haben wir jeden Bereich im Blick: Embedded SIM-CHIP-Management, Aufbau und Kontrolle des Daten-Regelwerks, Nachrichtenmanagement, NFC-Chipverwaltung, Dashboard Builder & Action Builder, Fehlermanagement und Missbrauchskontrolle, automatisierte Vertragskontrolle, Volumen-Monitoring. Und alle Schritten sichern wir mit einem übergreifenden IoT-Security-Konzept für Datensicherheit.

Updates

Safety Over-The-Air

Die beste Methode gegen Sicherheitslücken: Hardware-Updates Over-the-Air und automatisierte Software-Updates im Sinne einer Continous Integration. So schützen wir die Infrastruktur eines IoT-Projekts optimal. Updates liefern neue Funktionen und wichtige Patches. So vermeiden wir für unsere Kunden aktiv, dass IoT-Devices veralten und eine Gefahr darstellen können.

 

Eine strikte Kontrolle und Einschränkung der Benutzerrechte im Zuge der Updates ist obligatorisch. Zusätzlich werden nur Updates aus offizieller Herstellerquelle installiert – gefälschte Updates können innerhalb eines IoT-Netzwerks großen Schaden anrichten. Wir sorgen dafür, dass dies nicht passiert.

Rechnungsmanagement

Daten verwerten

Unsere Payment Experten sorgen für die optimale kommerzielle Verwertung der erhobenen und analysierten IoT-Daten.

 

Mehrstufige, dynamisch konfigurierbare Abrechnungssysteme passen wir an die kundenspezifischen Sales-Strukturen an. Wir liefern die transparente Abrechnung sämtlicher IoT-Services an die Endkunden: Skalierbar und unabhängig von der Art der Berechnung – täglich, monatlich, usage- oder eventbasiert. Berechnungen können bis in die unterste Buchungsebene aufgeschlüsselt werden: Abteilungen, Händler, Partner, Endkunden, Perioden, Nutzung, Events etc. Und wenn nötig, integrieren wir automatisierte Micropayment-Lösungen in die Abrechnungsmodelle.

Datensicherheit

Schutz bei jedem Schritt

Die Infrastruktur eines IoT-Projekts ist besonders sensibel: bei IoT-Devices, bei APPs zur Verwaltung von IoT-Daten und -Anwendungen, bei Übertragungswegen und beim Backend für die Datenverarbeitung von Daten in der Cloud.

 

Wir sorgen dafür, dass die erhobenen und wertvollen IoT-Daten jederzeit geschützt sind – über Datensicherheit via IP-VPN-Zugang, spezifische Heartbeat-Kontrolle (LogFile) und weitere Maßnahmen: Multifaktor-Authentifizierung, End-To-End-Verschlüsselung, Least-Privilege-Prinzip, granulare Kontrolle der Anwendungen und Benutzeraktivitäten, Security by Design, modernstes Identity und Access Management und Threat Intelligence via Machine Learning.

Du möchtest Dein Digitalisierungsprojekt mit uns starten?
Schreib uns gerne. Wir melden uns bei Dir.

    FrauHerrneutrale Anrede

    Loading...